Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-K: 190526-1-K 12-Jähriger mit Akku-Flex unterwegs - gestohlene Räder sichergestellt

Köln (ots) - Nach Festnahmen erwachsener Raddiebe in den vergangenen Wochen ermittelt die EG Fahrrad nun auch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

19.08.2018 – 07:49

Polizei Wuppertal

POL-W: SG, Brand in einem Mehrfamilienhaus mit vier leicht verletzten Personen

Wuppertal (ots)

Am So., dem 19.08.2018, gegen 03:45 Uhr, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Straße Werwolf in Solingen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Durch die entstandene Rauchentwicklung erlitten vier Bewohner im Alter zwischen 21 Jahren und 69 Jahren eine leichte Rauchgasvergiftung und mussten zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal