Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Koblenz mehr verpassen.

23.01.2020 – 13:45

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Unfallzeugen gesucht...

Koblenz (ots)

Am Mittwoch, 22.01.2020 um 08:00 Uhr ereignete sich in der Koblenzer Casinostraße ein Verkehrsunfall bei dem ein 62-jähriger Fußgänger verletzt wurde. Ein 57-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Casinostraße und bog dort nach links zum Parkhaus im Schängel-Center ab. Hier befand sich der 62-jährige Fußgänger und war dabei die Einfahrt zu überqueren. Der PKW-Fahrer übersah den Fußgänger und es kam zum Zusammenstoß. Der 62-Jährige wurde dabei verletzt und musste ärztlich versorgt werden. Die Polizei Koblenz sucht Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben. Hinweise bitte an die 0261 103-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Lars Brummer
Telefon: 0261 103-2018
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz