Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

05.03.2019 – 13:29

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Parfumdiebe in Neuwied unterwegs - Polizei veröffentlicht Fotos der Tatverdächtigen

Koblenz (ots)

Am 09.11.2018, gegen 14:20 Uhr, betraten drei bislang unbekannte Täter gezielt den Drogerie Markt MÜLLER in Neuwied, um hochpreisige Parfums der Marke CHANEL zu erbeuten. Während einer der Täter die Verkäuferin ablenkte, wurden durch zwei weiteren Täter abwechselnd Parfums unter die getragene Jacke gesteckt. Durch geplantes Zusammenwirken gelang ihnen eine hohe Anzahl von Parfums im Gesamtwert von ca. 3000EUR zu stehlen.

Wer kann Hinweise zu der Identität der Täter und/oder der Tat geben ?

Hinweise bitte an die Kripo Neuwied unter der Telefonnr.: 02631 8780.

Fotos der Tatverdächtigen finden Sie hier: https://s.rlp.de/blQlw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz