Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

13.01.2019 – 09:27

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Pressemeldung für die Stadt Koblenz vom 11.01.-13.01.2019.

Koblenz (ots)

Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden im Berichtszeitraum durch Einsatzkräfte der Koblenzer Polizei insgesamt fünf Fahrzeugführer festgestellt, die ihre Fahrzeuge unter Einfluss von Betäubungsmittel bzw. alkoholisiert führten. Den Probanden wurden Blutproben entnommen und es wurden Ordnungswidrigkeitenanzeigen gegen diese vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz