Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

15.08.2018 – 11:23

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Koblenz (ots)

Am Dienstag, 14.08.2018, 09.15 Uhr, wurde ein 75-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall leicht verletzt. Dieser war mit seinem Fahrzeug in der Blücherstraße unterwegs, als der Fahrer eines Pkw von rechts aus einer Grundstückseinfahrt heraus, in die Blücherstraße einfuhr. Der Rollerfahrer bremste stark ab und kam zu Fall. Hierbei zog er sich diverse Prellungen und Hautabschürfungen zu, die eine Behandlung in einem Koblenzer Krankenhaus erforderlich machte. Zu einer Kollision mit dem Pkw kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell