Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Denkmal in Koblenz beschmiert

Koblenz (ots) - Von Unbekannten wurde das Denkmal "Metternicher Eule" auf dem Kimmelberg beschmiert und mit Farbbeuteln beworfen. Als die Polizei am Dienstag, 14.11.2017, 10.30 Uhr an dem Denkmal eintraf, war die Farbe noch frisch. Daher wird davon ausgegangen, dass die Tat in der Nacht zuvor begangen wurde. Die Kosten für die Beseitigung der Schmierereien dürften im vierstelligen Eurobereich liegen. Hinweise bitte an die Polizei Koblenz, 0261-1031.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: