Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

01.12.2016 – 11:38

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Radfahrerin bei Unfall in Koblenz von Pkw erfasst - Polizei sucht Zeugen

Koblenz (ots)

Am Mittwoch, 30.11.2016 wurde gegen 13.55 Uhr im Wallersheimer Weg in Koblenz eine 63 Jahre alte Fahrradfahrerin von einem Pkw erfasst. Die Frau war dort, aus Richtung Herberichstraße kommend, in Richtung der Andernacher Straße unterwegs. Hinter ihr fuhr ein 36-Jähriger mit seinem Pkw in gleicher Richtung. Als dieser die Frau überholte, streifte er sie am Hinterrad. Die Frau stürzte zu Boden und zog sich hierbei eine Verletzung am Handgelenk und am Kopf zu. Sie wurde zur Untersuchung in ein Koblenzer Krankenhaus eingeliefert. Die Polizeiinspektion Koblenz 2 bittet um entsprechende Zeugenaussagen, insbesondere von dem unbekannten Fahrer eines Pkw VW, der unmittelbar nach dem Unfall anhielt und sich nach dem Befinden der Frau erkundigte. Hinweise bitte an 0261-1032911.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2911
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung