Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

09.11.2015 – 13:38

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Kiosk-Tür hielt Einbrechern stand

Koblenz (ots)

Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Sonntag, 08.11.2015, in einen Kiosk an der Bergstation der Koblenzer Seilbahn einzubrechen. Diese machten sich am Türschloss zu schaffen und versuchten vergeblich die Eingangstür aufzuhebeln. Die Tür hielt jedoch diesen Versuchen stand. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Poli-zei Koblenz unter der Telefonnummer: 0261-1030, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz