Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

16.10.2015 – 09:14

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Fußgängerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Koblenz (ots)

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde eine 55 Jahre alte Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am gestrigen 15.10.2015, gegen 20.30 Uhr, in der südlichen Vorstadt ereignete. Beim Abbiegen von der Hohenzollern- in die Ludwigstraße hatte ein Autofahrer die Frau offensichtlich übersehen, die die Straße am dortigen Überweg überquerte. Die 55-Jährige wurde auf die Motorhaube regelrecht aufgeladen und fiel anschließend auf die Straße, wobei sie sich - nach ersten Feststellungen - zumindest starke Presslungen zuzog.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2018
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz