Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

27.08.2017 – 09:26

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressemeldung PI Andernach - Körperverletzung und Betäubungsmittelfund nach Ruhestörung

Andernach-Namedy (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in Andernach-Namedy zu einer Ruhestörung durch lautes Klopfen gegen eine Wand. Nach polizeilicher Ermahnung konnte hierbei die Ruhe wieder hergestellt werden. Am Freitagmorgen, 25.08.2017, kam es erneut zu einer gleichgelagerten Ruhestörung durch denselben Verursacher. Ein Bewohner des gleichen Hauses versuchte die Situation selbst zu klären und bat den Verursacher der Ruhestörung, etwas leiser zu sein. Dieser griff seinen Nachbarn daraufhin mit einer Holzlatte an und bedrohte ihn. Der Beschwerdeführer wurde dabei leicht verletzt. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme wurden im Rahmen der Personendurchsuchung des Ruhestörers zwei Joints aufgefunden. Dieser hat nun mit Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632/921-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung