Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

18.11.2016 – 10:04

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Einbrüche in Wohnhäuser

Kaisersesch/Gamlen (ots)

Zwei Einbrüche in Wohnhäuser wurden am Donnerstag von der Polizei Cochem aufgenommen. In der Zeit zwischen 10.00 und 17.00 Uhr drangen unbekannte Täter in Gamlen, Birkenweg, von der Gebäuderückseite in ein Wohnhaus ein. Dazu wurde eine Terrassentüre aufgehebelt. Aus dem Wohnhaus wurde Schmuck entwendet. Zwischen 17:40 und 20:30 Uhr hebelten Täter eine Kellertüre auf der Rückseite eines Wohnhauses in der Kaisersescher Engelsbachstraße auf. Aus dem Haus wurde Unterhaltungselektronik und Schmuck gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei in Cochem (02671-9840) oder Mayen (02651-8010).

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
http://s.rlp.de/POLPDMY

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen