Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

08.09.2015 – 06:37

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Geschwindigkeitsüberwachung Montag, 07.09.2015, 14.00-19.00 Uhr

Mayen (ots)

Ein Kontrollteam der Verkehrsdirektion Koblenz führte in Mayen, Kelberger Straße, eine Radarkontrolle durch. In den fünf Messstunden passierten 1207 Fahrzeuge die Kontrollstelle, 203 Fahrzeugführer hielten sich nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeit. Gegen 182 wurde ein verwarnungsgeldverfahren eingeleitet. 21 müssen mit Bußgeldbescheiden rechnen. Ein Fahrer kann sich auf ein einmonatiges Fahrverbot einstellen, da er mit 90 km/h gemessen wurde.

Auch in diesem Streckenverlauf sind Fußgänger, ab heute auch wieder Schulanfänger, unterwegs.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
http://s.rlp.de/POLPDMY

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung