Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

26.06.2019 – 20:18

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Vorfahrtsunfall mit verletzter Person

Höhr-Grenzhausen, L 307 (ots)

Am Mittwoch, den 26.06.19 kam es um 17:05 Uhr im Einmündungsbereich Hunostrasse, L 307, Gemarkung Höhr-Grenzhausen zu einem Vorfahrtsunfall. Ein PKW-Fahrer der die Hunostrasse in Richtung L 307 befuhr, missachtete die Vorfahrt des von rechts kommenden PKW Fahrers aus Richtung Hilgert. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Beide PKW waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit. Ärztliche Versorgung der verletzen Fahrer erfolgte an der Unfallstelle. Einer der Fahrer, wurde durch die Rettungskräfte mit Verdacht auf Schädel-Hirn-Trauma dem BWZK zugeführt.

Rückfragen bitte an:

PW Höhr-Grenzhausen
Telefon: 02624-94020
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur