PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

01.05.2019 – 08:06

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Unfallstelle gesucht - PKW-Fahrer stand unter Medikamenteneinfluss

Holzheim (ots)

Holzheim und Limburg - Am 01.05.2019 um 02.10 Uhr fiel einer Streife der PI Diez ein PKW auf, der unbeleuchtet über die B 54 aus Richtung Niederneisen in Richtung Diez fuhr. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Medikamenten stand und nicht mehr fahrtüchtig war. Zudem wurden an seinem blauen Toyota an der linken Fahrzeugseite frische Unfallschäden festgestellt. Diese konnten bislang keiner Unfallörtlichkeit zugeordnet werden. An den beschädigten Stellen befinden sich Erdanhaftungen und Steinabrieb, so dass zu vermuten ist, dass mit dem PKW eine Mauer beschädigt wurde. An der Unfallörtlichkeit dürften auch Kunststoffteile aufzufinden sein. Vermutlich verlief die Fahrtstrecke über Limburg nach Holzheim und von dort zurück in Richtung Diez.

Hinweise bitte an die Polizei Diez unter der 06432/601-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez

Telefon: 06432/601-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys