Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

28.04.2019 – 02:15

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Diebstahl von einem Wegekreuz

Hübingen (ots)

In dem Zeitraum vom 14.04.2019- 17.04.2019 entwendeten unbekannte Täter ein sogenanntes Wegekreuz aus Holz, und andere Gegenstände von einer am Straßenrand aufgebauten Gedenkstätte. Die Örtlichkeit liegt direkt an der Kreuzung K173/ K166 (Hübingen/Winden/Horbach), an dem sich im Jahre 2014 ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet hatte. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Montabaur unter der 02602/92260.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur