Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

10.03.2019 – 09:54

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit Flucht

Mündersbach (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht kam es am 10.03.2019, gegen 05:00 Uhr, auf der B 413, Gemarkung Mündersbach. Den Ermittlungen zufolge befuhr ein Fahrzeugführer die B 413 in Richtung Höchstenbach und stieß vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit gegen die beidseitigen Schutzplanken. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. An dem Verursacherfahrzeug dürfte ein erheblicher Sachschaden entstanden sein. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Hachenburg unter 02662-95580 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur