Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

19.11.2018 – 09:31

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht in Nastätten, Verursacher verliert Sessel von Anhänger **Zeugen gesucht**

Nastätten (ots)

Am 17.11.2018, um 17.30 Uhr, befuhr ein nicht bekannter PKW mit Anhänger bei Nastätten die B 274, aus Richtung Holzhausen kommend. Kurz vor der Einmündung der B 274 in die L 335 fiel von den Anhänger ein offensichtlich nicht ausreichend gesicherter Sessel auf die Fahrbahn. Der dahinter fahrende Pkw versuchte auszuweichen, kollidierte jedoch seitlich mit dem Möbelstück. Das unfallverursachende Fahrzeug fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei St. Goarshausen sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion St. Goarshausen
Telefon: 06671/9327-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung