PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

22.03.2018 – 14:43

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Herschbach/ Unterwesterwald: Firmeneinbrüche - Täter entwendeten zwei Firmenfahrzeuge

Herschbach/ UwwHerschbach/ Uww (ots)

In der Nacht zum heutigen Donnerstag kam es in der Zeit von 01:30 Uhr bis 02:30 Uhr in der Rheinstraße zu mehreren Firmeneinbrüchen. Bisher unbekannte Täter versuchten zunächst die Haupteingangstür der Fußbodenfirma aufzuhebeln. Da dies misslang warfen sie mit einem Stein die doppelflügelige Fensterscheibe ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Entwendet wurde hier nichts.

Im gleichen Tatzeitraum kam es zu drei weiteren Firmeneinbrüchen, bei denen teilweise erheblicher Sachschaden entstand. Hier wurden überwiegend Baumaschinen und Werkzeuge wie Bohrer, Schrauber, Sägen, Ladegeräte und Akkus entwendet. In einem Fall wurden zwei Firmenfahrzeuge, ein Transporter und ein Pritschenwagen entwendet. Aufgrund von Zeugenhinweisen wurde ein Fahrzeug unweit des Tatortes und das andere in Nordrhein-Westfalen aufgefunden. Aufgrund von Videoauswertungen geht die Polizei von mindestens drei Tätern aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur