Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Hachenburg - Erneuter Pkw-Aufbruch

Hachenburg (ots) - Am Dienstagnachmittag, zwischen 13.50 und 14.50 Uhr, wurde erneut in Hachenburg ein Pkw aufgebrochen. Der Renault Twingo wurde zuvor auf dem Parkplatz Am Burggarten geparkt. Der bisher unbekannte Täter schlug die Seitenscheibe ein und entwendete eine Handtasche. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Hachenburg unter der Rufnummer 02662-9558-0.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass Wertgegenstände nicht sichtbar im Fahrzeug verbleiben sollten. Da der Täter nur wenig Zeit für seine Tatausführung hat, wählt er im Vorfeld Fahrzeuge aus, bei denen er die "Beute" bereits gesehen hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-9558-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: