Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Trunkenheit im Straßenverkehr

Lierschied (ots) - Am Mi.17.01.2018, 21:14 Uhr, fuhr eine PKW-Fahrerin in den Bereich einer Unfallstelle und wurde durch die dort eingesetzten Beamten angesprochen. Während der Ansprache wurde Alkoholgeruch wahrgenommen und ein Alkoholtest verlief mit 1,86 Promille Atemalkohol positiv. Die Fahrerin musste sich einer Blutentnahme unterziehen und ihr Führerschein wurde sichergestellt. Die Polizei in St.-Goarshausen bittet alle Fahrzeugführer, auch in der bevorstehenden Karnnevalszeit, beim Führen von einem Kraftfahrzeug auf den Konsum von alkoholischen Getränke zu verzichten um mögliche Folgen zu vermeiden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: