Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

12.12.2017 – 13:36

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Einbruch in Gaststätte
Täter konnte ermittelt werden

Nastätten (ots)

In der Nacht, gegen 02.00 Uhr wurde in eine Gaststätte im Hoster eingebrochen. Erbeutet wurde neben einem Fernseher noch Bargeld. Zeugen bemerkten wie sich nach der Tat ein kleiner dunkler Kleinwagen vom Tatort entfernte. Dieses Fahrzeug konnte heute morgen in Nastätten festgestellt werden. Eine richterlich angeordnete Wohnungsdurchsuchung beim Fahrzeughalter führte zum Auffinden und Sicherstellung der Beute. Gegen den Beschuldigten, einen jungen Mann aus Nastätten, wurde Strafanzeige wegen Einbruchsdiebstahl vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur