Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

08.11.2017 – 10:44

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Versuchter Einbruch in Grillhütte

Lautzenbrücken (ots)

Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen Samstag, 21.10.17, 18.00 Uhr, und Montag, 23.10.17, 15.00 Uhr, gewaltsam in vermutlicher Diebstahlsabsicht die Außentür der Toilettenanlage der im Eigentum der Ortsgemeinde stehenden Grillhütte auf. Die Außenlampe mit Bewegungsmelder wurde vermutlich zerstört, um keine Anwohner (die Anlage befindet sich innerhalb der Ortslage)aufmerksam werden zu lassen. Da sich in der Toilettenanlage kein stehlenswertes Gut befindet, wurde die Tatausführung vermutlich abgebrochen. Es blieb beim Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Täterhinweise werden an die Polizei Hachenburg erbeten unter 02662/9558-0 oder pihachenburg@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur