Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Anruf durch falschen Polizeibeamten

Hattert (ots) - Erneut versuchte ein Mann, der sich als Polizeibeamter ausgab, in einem Telefongespräch Informationen über die im Haus befindlichen Wertgegenstände sowie die dazugehörigen Diebstahlssicherungen zu erlangen. Der Vorfall ereignete sich am Mittwochabend, 21.25 Uhr, in Hattert. Nachdem der angebliche Polizist gefragt wurde, bei welcher Polizeidienststelle er denn beschäftigt sei, beendete er das Gespräch.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-9558-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: