Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

23.07.2017 – 10:13

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Trunkenheitsfahrt

Westerburg (ots)

Am Freitag, 21.07.2017 gegen 22.50 Uhr wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei einem 45 Jahre alten Pkw-Führer aus der Verbandsgemeinde Westerburg Hinweise auf Alkoholkonsum festgestellt. Der durchgeführte Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen den Fahrer wird jetzt im Rahmen eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur