Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

05.07.2017 – 11:22

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall vom 21.06.2017 ***dringend Zeugen gesucht***

Osterspai (ots)

Am 21.06.2017 kam es zu einem Verkehrsunfall am Ortseingang von Osterspai, bei dem eine Pkw-Fahrerin auf einen vorausfahrenden Pkw auffuhr. Beide hatten die B 42 aus Richtung Braubach kommend befahren. Es besteht der Verdacht, dass der Vorausfahrende die nachfolgende Fahrerin, aufgrund eines vorangegangenen Disputs absichtlich ausgebremst hat. Aussagen mehrerer Zeugen, die in derselben Richtung unterwegs waren, beschreiben, dass zuvor mindestens drei Überholvorgänge durch den Pkw-Fahrer auf der Überholverbotsstrecke zwischen Braubach und Osterspai stattgefunden hätten. In einem Fall sei ein Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr nur durch das geistesgegenwärtige Abbremsen eines Zeugen gerade noch verhindert worden.

Die Polizei St. Goarshausen sucht nun auf diesem Wege nach dem Fahrer des Pkw, dem der verbotswidrige Überholer entgegenkam und der dadurch möglicherweise gefährdet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion St. Goarshausen

Telefon: 06771-9327-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung