Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

29.05.2017 – 07:56

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

Hahnstätten (ots)

Am 27.05.2017, gg. 17.30 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Kradfahrer mit 
seinem Fahrzeug die B 54 in Richtung Schiesheim. In einer Rechtskurve
verbremste er sich und das Vorderrad des Krades rutschte weg. Der 
Kradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich mehrere 
Knochenbrüche zu. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. 
Sachschaden: ca. 2500 EUR.

POLIZEIINSPEKTION DIEZ - Telefon 06432/601-0 - E-Mail: 
pidiez@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur