Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Höhn (ots) -

Am Freitag, 12.05.2017 gegen 12 Uhr kam es auf der Kreisstraße K 55 
in der Gemarkung Höhn zu einem Verkehrsunfall mit einer 
leichtverletzten Person und erheblichem Sachschaden. Ein 37 Jahre 
alter Pkw-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Westerburg überholte trotz 
Gegenverkehr einen vorausfahrenden Lkw. Es kam zum Zusammenstoß 
zwischen dem entgegenkommenden Pkw sowie auch mit dem in gleicher 
Richtung fahrenden Lkw. Die 33 Jahre alte Beifahrerin des 
verursachenden Pkw wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in 
Höhe von ca. 15.500,- Euro.

POLIZEIINSPEKTION WESTERBURG - Telefon 02663/9805-0 - E-Mail: 
piwesterburg@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: