Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

28.11.2016 – 08:23

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Unfallflucht - Vermutlicher Verursacher ermittelt

Bad Ems (ots)

Beamte der Polizeiinspektion Bad Ems konnten den unfallverursachenden
PKW im Rahmen der Fahndung an der Jugendherberge auffinden. Der 
Fahrzeuginhaber bestritt, zum Zeitpunkt des Unfalles das Fahrzeug 
geführt zu haben. Verschiedene Indizien erhärteten jedoch den 
Tatverdacht gegen den 23-Jährigen aus Nord-Rhein-Westfalen. Da die 
Beamten Anzeichen für eine Alkoholbeeinflussung feststellten, wurden 
dem jungen Mann zwei Blutproben entnommen, sein Führerschein wurde 
sichergestellt.

Ursprungspressebericht
Am frühen Sonntagmorgen, gegen 05:00 Uhr, fuhr ein Fahrzeugführer ein
Verkehrszeichen am Kastelbadkreisel, Einfahrt Marktstraße, um. Er 
entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.  Aufgrund
der nicht unerheblichen Beschädigungen an dem Wegweiser ist zu 
vermuten, dass trotz der frühen Uhrzeit Zeugen sachdienliche Hinweise
zu dem Verkehrsunfall machen können. Sie werden gebeten sich an die 
Polizeiinspektion Bad Ems - Telefon 02603/970-0 - E-mail: 
pibadems@polizei.rlp.de zu wenden.


POLIZEIINSPEKTION BAD EMS - Telefon 02603/970-0 - E-Mail: 
pibadems@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung