PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

08.09.2016 – 13:14

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Presseerstmeldung Schwerer VU mit Lkw-Kipper auf der L 335 bei Marienfels - Fahrer schwer verletzt aus Führerhaus geborgen

Marienfels (ots)

Heute, gegen 10.15 Uhr, ereignete sich auf der L 335 bei Marienfels 
ein schwerer Verkehrsunfall. Ein aus Richtung Dachsenhausen 
kommender, mit Bitumen beladener Lkw-Kipper kam in einer Doppelkurve 
von der Fahrbahn ab. Der Fahrer wurde schwer verletzt aus dem 
Führerhaus geborgen.
Vor Ort laufen im Moment die Versorgungs- und Bergungsmaßnahmen. 
Wir bitten derzeit von weiteren Anfragen bei der PI St. Goarshausen 
abzusehen.
Es wird nachberichtet.


POLIZEIINSPEKTION ST. GOARSHAUSEN - Telefon 06771/9327-0 - E-Mail: 
pisanktgoarshausen@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur