Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Brand einer Hecke und einer Tanne ***Zeugen gesucht***

Westerwaldkreis (ots) -

Am 18.08. wurde gegen 00.30 Uhr die Feuerwehr Bad Marienberg zum 
Brand einer Gartenhecke in der Rauscheidstraße in Bad Marienberg 
gerufen. Dieser Brand konnte durch das schnelle Eingreifen rasch 
gelöscht werden. Noch während dieser Maßnahmen konnte von den 
Einsatzkräften gegen 01.00 Uhr Rauchentwicklung aus der Gartenstraße 
wahrgenommen werden. Bei der Überprüfung vor Ort brannte dort eine 
Tanne lichterloh. Auch dieser Brand konnte schnell gelöscht werden. 
Der Sachschaden dürfte sich auf einige Hundert Euro belaufen. In 
beiden Fällen dürfte Brandstiftung ursächlich sein. 
Wem sind in dem oben genannten Tatzeitraum in dem oben genannten 
Ortsbereich verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge aufgefallen?


POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: 
pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: