Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Diebstahl aus Drogeriemarkt

Bad Ems (ots) -

Am Donnerstag, 30.06.2016, gegen 14:30 Uhr, ertappte eine 
Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in der Nieverner Straße ein 
Pärchen aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach beim 
Ladendiebstahl. Auf Ansprache der Zeugin flüchteten der 30-Jährige 
und die 26-Jährige mit ihrem Kleinkind und der Beute. 
Ein weiterer Zeuge stellte die Tatverdächtigen, im Anschluss konnten 
die alarmierten Polizeibeamten die Beschuldigten in der Nähe des 
Westbahnhofs festnehmen. 
Das Diebesgut, Kosmetika und Bürstenköpfe für elektrische Zahnbürsten
im Wert von ca. EUR 450,--, fanden die Beamten in einem Versteck auf 
dem Fluchtweg.


POLIZEIINSPEKTION BAD EMS - Telefon 02603/970-0 - E-Mail: 
pibadems@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: