Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: ***PRESSE ERSTMELDUNG*** Schwerer Verkehrsunfall, 29.06.2016

Hachenburg, Steinweg (ots) -

Soeben ereignete sich in der Innenstadt von Hachenburg ein schwerer 
Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin von einem LKW erfasst wurde.
Teile der Innenstadt sind derzeit gesperrt.
Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an. Ein detaillierter 
Pressebericht folgt - bis dahin bitte ich von weiteren Fragen 
abzusehen.


POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: 
pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: