Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

18.03.2016 – 12:07

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht

Niederelbert (ots)

***Zeugen gesucht*** Von Mittwoch, dem 16.03.2016, 20:00 Uhr auf Donnerstag, dem 17.03.2016, 07:00 Uhr, wurde ein Poller Höhe der Hauptstraße 3, von einem bislang unbekannten Kfz umgefahren. Dessen Fahrer war in einer leichten Rechtskurve, kurz vor dem Ortsausgang Richtung Montabaur, zu weit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, sodass er dort einen am Straßenrand aufgestellten Poller touchierte und aus der Verankerung riss. Der Unfallflüchtige setzte anschließend seine Fahrt fort. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 150,- Euro.

POLIZEIINSPEKTION MONTABAUR - Telefon 02602/9226-0 - E-Mail: pimontabaur@polizei.rlp.de *********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur