Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

22.10.2015 – 11:00

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Versuchter Wohnhauseinbruch

Hachenburg (ots)

***Zeugen gesucht*** In der Zeit von Freitag, 16.10.2015, 15.30 Uhr - Mittwoch, 21.10.2015, 11.00 Uhr wurde von unbekannten Tätern in Hachenburg, Steinebacher Straße ein dortiges Einfamilienhaus aufgesucht. Hierbei versuchten die unbekannten Täter erfolglos ein rückwärtiges Fenster aufzubrechen. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 500,- Euro. Wem sind in dem oben genannten Tatzeitraum in dem oben genannten Bereich verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge aufgefallen ?

POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur