Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

07.07.2019 – 15:51

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Frau fährt betrunken, unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Neuwied (ots)

Im Rahmen der Streifenfahrt wurde am Morgen des 05.07.2019 gegen 09.35 Uhr eine 33jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Opel in der Neuwieder Innenstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fiel auf, dass die bereits amtsbekannte Dame offenbar vor Fahrtantritt dem Alkohol zugesprochen hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille, zudem verlief ein im Anschluss durchgeführter Drogentest positiv. Verwerflicherweise hatte sie während der Fahrt ihr 16 Monate altes Kleinkind ohne jegliche Sicherung auf dem Rücksitz liegen. Für die Frau lag auch eine Anordnung eines verwaltungsrechtlichen Führerscheinentzuges vor, der bereits Gültigkeit erlangt hatte, so dass die Frau ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war. Die Frau hat sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis, einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz zu verantworten. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Der noch in ihrem Besitz befindliche Führerschein wurde einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-110
www.polizei.rlp.de/pi.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell