Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

31.05.2019 – 08:12

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizei Altenkirchen vom 31.05.2019 Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen

Eichen (ots)

Am 29.05.2019 gegen 18.10 Uhr, befuhr ein 81- jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW die B 256 in Eichen und wollte an der Bushaltestelle wenden. Beim Wendevorgang kam es zum Zusammenstoß mit einem in gleicher Richtung fahrenden PKW. Hierbei wurde der 60- jährige Fahrzeugführer des PKW und zwei Mitfahrer im PKW des Unfallverursachers leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Schadenshöhe: ca. 12.000 EUR

Rückfragen bitte an:

Polizei Altenkirchen

Telefon: 02681/9460


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein