Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

17.04.2019 – 21:45

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Polizei Altenkirchen: Pressemeldung vom 17.04.2019

PD Neuwied (ots)

Altenkirchen -

Einbruchsdiebstahl in Pkw; 300EUR aus dem Fahrzeug erbeutet, Zeugenaufruf

Am 17.04.2019, in dem Zeitraum vom 16:45 Uhr bis 18:15 Uhr, kam es in Altenkirchen, Parkanlage Sportstätte ASG Altenkirchen, zu einem Einbruchsdiebstahl in einen abgestellten Pkw. Konkret wurde durch unbekannte Täter die Seitenscheibe der Beifahrertüre mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen und die Handtasche der Geschädigten entnommen. In der Handtasche befanden sich unter anderem 300EUR Bargeld und diverse Dokumente und Karten. Die Schadenshöhe dürfte sich auf zirka 750EUR belaufen. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Altenkirchen unter der Telefonnummer 02681/9460 oder per E-Mail: pialtenkirchen@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Polizeiinspektion Altenkirchen
Tel. 02681/9460
Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein