Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

08.11.2018 – 11:25

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: lose radmuttern festgestellt.

Neuwied (ots)

Am 05.11.2018 stellte ein Mann im Neuwieder Ortsteil Block beim Winterreifenwechsel fest, dass am PKW seiner Frau alle Radmuttern aller 4 Reifen nicht fest angezogen waren. Der PKW war zu diesem Zeitpunkt in einem offen zugänglichen Hof abgestellt. Die Örtlichkeit liegt im Bereich zwischen der Ortseinfahrt Neuwied-City und der Abzweigung Mittelweg. Die Polizeiinspektion Neuwied ermittelt in diesem Fall. Bislang liegen zur Sache keine Hinweise vor. Die Polizeiinspektion Neuwied sucht Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Angaben machen können.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein