Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Schwerverletzter Radfahrer

Kirchen/Sieg (ots) - Als eine 66-jährige am Do., den 12.07.2018, gegen 05:00 Uhr, in Kirchen-Freusburg, mit ihrem Fahrrad von einem Waldweg auf die Straße "Zur Hubertuskirche" einfahren wollte, geriet sie in eine Wasserablaufrinne und kam zu Fall. Hierbei zog sie sich schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus verbracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
Telefon: 02741 - 9260
www.polizei.rlp.de/pi.betzdorf

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: