Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

13.06.2018 – 15:13

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Versuchter Einbruch in Discount-Markt - Pressemitteilung der Kriminalinspektion Neuwied

NEUWIED/ENGERS (ots)

Am Mittwoch, dem 12.06.2018, gegen 23:30 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter an der Gebäuderückseite eines Discount-Marktes in der Bendorfer Straße ein Gitter auf und gelang hierdurch in das Gebäudeinnere. Durch das Eintreffen eines Sicherheitsdienstes brach er sein Vorhaben ab und trat ohne Beute die Flucht an.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02631/8780 oder per E-Mail an kineuwied@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung