Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

11.05.2018 – 10:02

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Straßenhaus vom 11.05.2018

Horhausen (WW) (ots)

Die Polizeiinspektion Straßenhaus blickt insbesondere bei den größeren Vatertagsveranstaltungen im Dienstgebiet insgesamt auf besonnene und fröhliche Feierlichkeiten zurück. Durch den Anreiseverkehr zur Vatertagsparty kam es auf der Kreisstraße 1 zwischen Oberlahr und Horhausen zu Behinderungen für den fließenden Verkehr, da die Jugendlichen mit Bollerwagen teilweise über die Fahrbahn gingen. In Oberlahr kam es bei der Anreise zu einem Diebstahl geringwertiger Sachen durch zwei Jugendliche. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Polizeibeamten bei dem männlichen Täter einen Schlagring fest. Der Schlagring wurde sichergestellt. Gegen den Jugendlichen wird wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz und Diebstahl ermittelt. Die Feierlichkeit in Horhausen, an der überwiegend Jugendliche und Heranwachsende teilnahmen, verlief friedlich und ohne nennenswerte Zwischenfälle. Gegen 23:00 Uhr verließen die letzten Gäste das Gelände.

Dürrholz - Am späten Donnerstagabend verunfallte ein 18 - jähriger BMW - Fahrer auf der Landesstraße 265 bei Linkenbach infolge einer nicht angepassten Geschwindigkeit Hierbei erlitt dieser leichte Verletzungen, die später in einem Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Sein 28 - jähriger Bruder begab sich zur Unfallstelle, um ihm Hilfe zu leisten. Bei Eintreffen der Polizei entfernte er sich derart schnell, dass er aus der nächsten Kurve flog. Hierbei erlitt er leichte Verletzungen, an seinem PKW VW Touareg (Schadenshöhe ca. 50000 EUR) entstand Totalschaden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Asbach - Am Mittwochmorgen beschädigte der / die bisher unbekannte Fahrzeugführer(in) eines grauen PKW einen am rechten Fahrbahnrand der Hauptstraße in Asbach ordnungsgemäß geparkten PKW. Der PKW des Unfallverursachers / der Unfallverursacherin dürfte im Bereich des rechten Außenspiegels beschädigt sein. Wer Hinweise auf den / die flüchtige(n) Unfallverursacher(in) geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/952-0 oder per Email pistrassenhaus@polizei.rlp.de zu melden.

Dierdorf - Am frühen Donnerstagmorgen wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus gegen 03:00 Uhr eine Schlägerei mit mehreren Personen auf einem Sportfest in Dierdorf, Ot. Wienau, gemeldet. Bei Eintreffen der Polizei schilderten zwei Geschädigte (23 und 28 Jahre), dass sie im Anschluss an verbale Streitigkeiten durch eine 8-10 köpfige Personengruppe eingekreist und mehrfach geschlagen wurden. Hierdurch erlitten beide leichte verletzungen. Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/952-0 oder per Email pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Oberhonnefeld - Gierend - Am frühen Donnerstagmorgen wurde im Zeitraum von 00:40 Uhr bis 00:55 Uhr durch bisher unbekannte Täter in eine Firma im Industriegebiet Oberhonnefeld - Gierend eingebrochen. Die Täter hebelten eine Bürotür der Firma auf und schlugen ein Fenster einer Einliegerwohnung ein, die sich ebenfalls auf dem Firmengelände befindet. Die Täter flüchteten mit geringer Beute. Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/952-0 oder per Email pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Marienhausen - Im Zeitraum vom 04.05.2018 bis zum 08.05.2018 wurde durch einen bisher unbekannten Täter der Stern eines grauen Mercedes Benz abgebrochen. Das Fahrzeug war in der Tatzeit in Marienhausen, Zu den Buchen, abgestellt. Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei Straßenhaus unter der Tel. 02634/952-0 oder per Email pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell