Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

07.01.2018 – 13:21

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Fahren unter Drogeneinfluss

Dierdorf (ots)

Am Samstag den 06.01.2018 fielen Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus zwei Fahrzeugführer auf welche zusammen mit einem Roller sowie einem Quad durch das Stadtgebiet Dierdorf fuhren. Bei der Kontrolle konnten die Beamten bei den Fahrzeugführern (22 sowie 19 Jahre alt, beide aus der Verbandsgemeinde Dierdorf) drogentypische Beweisanzeichen feststellen. Vor Ort durchgeführte Drogenschnelltests verliefen positiv auf Marihuana. Beide Fahrzeugführer waren zudem nicht im Besitz der jeweils erforderlichen Fahrerlaubnis. Die Weiterfahrt wurde untersagt, beiden Fahrzeugführern eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634 - 9520
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung