Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

29.05.2017 – 07:37

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Unfallflucht - Motorradfahrer leicht verletzt ***Zeugen gesucht***

Siershahn (ots)

Am Samstag, 27.05.2017, um 21:40 Uhr, wurde ein 53-jähriger 
Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Zuvor befuhr
er die Landesstraße 313 aus Richtung Wirges kommend in Fahrtrichtung 
Mogendorf. In Höhe der Einmündung L 313 / L 303 missachtete ein PKW 
die Vorfahrt des Motorradfahrers, sodass dieser ausweichen musste, zu
Fall kam und mit einem weiteren PKW zusammenstieß. Der 
Unfallverursacher setzte seine Fahrt auf der L 313 fort, ohne sich um
den Unfall zu kümmern. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich laut 
Zeugenhinweisen um einen schwarzen Kleinwagen handeln. Die 
Ermittlungen dauern an.

POLIZEIINSPEKTION MONTABAUR - Telefon 02602/9226-0 - E-Mail: 
pimontabaur@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur