PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

03.02.2021 – 09:50

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Altstadt - Ladendiebstahl

Mainz-Altstadt (ots)

Dienstag, 02.02.2021, 17:30 Uhr

Am Dienstagnachmittag kam es in einer Drogerie in der Lotharstraße gegen 17:30 Uhr zu einem Ladendiebstahl. Der bislang unbekannte Täter entwendete zwei Flaschen Hanföl und steckte diese in eine mitgeführte Tasche. Anschließend verließ der Täter die Drogerie ohne die Flaschen zu bezahlen. Bereits am Vortag entwendete der gleiche Dieb in der Drogerie mehrere Rasierer, steckte diese in eine Tiefkühltasche und verließ die Drogerie ebenfalls ohne zu zahlen. Die Polizei konnte den Täter in beiden Fällen nicht mehr antreffen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 30-40 Jahre alt, blaue Augen, langer brauner Zopf, schwarze Jacke, schwarze Jogginghose mit weißen Streifen, schwarze Umhängetasche, schwarze Wollmütze mit weißer Aufschrift, führte eine Tiefkühltasche mit.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz