Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

27.03.2020 – 09:38

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz Oberstadt - Mit Hartnäckigkeit ins Gewahrsam

Mainz (ots)

Am Donnerstagmittag fällt eine Person negativ auf, da sie hiesige Führungsleitstelle zum wiederholten Male durch zweifelhafte Notrufe belastet. Am späteren Nachmittag, geht über hiesige Führungsleitstelle sodann der Notruf einer Supermarkt-Kassiererin ein, die von einem aggressiven Mann verbal bedrängt werde. Vor Ort stellt sich heraus, dass es sich erneut um den Verantwortlichen handelt. Ihm wird ein Platzverweis ausgesprochen. Da sich der 42-jährige weiterhin uneinsichtig zeigt und fortlaufend aggressiv verhält, wird er in polizeiliches, richterlich angeordnetes Gewahrsam genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz