Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

25.03.2020 – 10:17

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Neustadt - Wohnungseinbruch

Mainz - Neustadt (ots)

Dienstag, 24.03.2020, 08:30 Uhr - 11:20 Uhr

Auf die Wertgegenstände einer 45-Jährigen hatten es Einbrecher am Dienstagvormittag in der Mainzer Neustadt abgesehen. Während die Wohnungsinhaberin im kurzen Zeitraum von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr nicht zu Hause ist, verschaffen sich der oder die unbekannten Täter Zutritt zum Mehrfamilienanwesen im Kaiser-Wilhelm-Ring. Die im Obergeschoss befindliche Wohnungstür der 45-Jährigen wird dann gewaltsam aufgebrochen und die Wertgegenstände aus der Wohnung entwendet. Von der Mainzer Kriminalpolizei wurde der Tatort aufgenommen und Spuren gesichert. Konkrete Täterhinweise liegen derzeit noch nicht vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz