Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

25.04.2019 – 11:19

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Sichergestellte Gegenstände von Diebstahl-Serien aus Autos im Raum Kirn, Bingen und Bad Kreuznach

Bad Kreuznach (ots)

Im vergangenen Jahr ereigneten sich drei Serien von Diebstählen aus Autos; zunächst im Raum Kirn, anschließend Bingen und dann im Raum Bad Kreuznach, welche nach aktuellem Ermittlungsstand alle einem Beschuldigten zugeschrieben werden konnten. Bei diesem wurden im Rahmen von Durchsuchungsmaßnahmen diverse Gegenstände sichergestellt, welche vermutlich aus weiteren, noch nicht angezeigten Diebstählen aus PKW stammen.

Bilder der sichergestellten Gegenstände finden Sie unter folgendem Link:

https://www.polizei.rlp.de/de/fahndung/detailansicht/news/detail/News/sichergestellte-gegenstaende-von-diebstahl-serien-aus-autos-im-raum-kirn-bingen-und-bad-kreuznach/

Sollten Sie einzelne oder mehrere Gegenstände wiedererkennen oder im vergangenen Jahr Opfer eines Diebstahls aus Ihrem PKW geworden sein, melden Sie sich bitte bei der PI Bad Kreuznach, PK' in Kurnaz unter der Telefonnummer: 0671/ 8811-237 (Erreichbarkeit: Montag und Donnerstag 08:30 Uhr -16:30 Uhr).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz