Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

11.11.2018 – 19:28

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkündung des Närrischen Grundgesetzes

Mainz - Innenstadt (ots)

Die närrische Zeit hat begonnen. Pünktlich um 11:11 Uhr wurde auf dem Schillerplatz in Mainz "Helau" gerufen und das Närrische Grundgesetz verlesen. Viele Närrinnen und Narrhalesen feierten bereits gegen 10:00 Uhr auf dem Schillerplatz miteinander. Aus Sicherheitsgründen appellierten Polizei und Sicherheitsdienst auf Glasflaschen zu verzichten. Ein konkretes Verbot gab es allerdings nicht. Auf dem Schillerplatz tummelten sich mehrere tausend verkleidete Menschen, die überwiegend friedlich bei bester Stimmung feierten. Am Vormittag seien es laut Veranstalter etwa 10000 Menschen gewesen. Die Besucheranzahl verringerte sich allerdings im Laufe des Tages wieder.

Insgesamt kam es zu keinen herausragenden Vorkommnissen. Bei Jugendschutzkontrollen wurde verbotener Alkohol- und Tabakkonsum von Minderjährigen unterbunden. Es ereigneten sich während der Veranstaltung einige wenige Körperverletzungsdelikte und es kam zu verbalen Auseinandersetzungen. Insgesamt blickt die Polizei bis zum Ende des offiziellen Bühnenprogramms auf eine friedliche Veranstaltung zurück.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz