Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

28.10.2018 – 17:19

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Korrektur: Dachbox landet auf Frontscheibe - Zeugen gesucht

POL-PPMZ: Korrektur: Dachbox landet auf Frontscheibe - Zeugen gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

(Mainz-Hechtsheim) Am Samstag, 27.10.2018 (nicht Sonntag, 28.10.2018), gegen 12.20 Uhr, befährt ein 50-Jähriger VW-Golf Kombi Fahrer aus Selzen mit seinem Pkw auf der Rheinhessenstraße, von Mainz-Ebersheim kommend, in Richtung Innenstadt. An einem entgegenkommenden Pkw (weiß oder silbern) löst sich die Dachbox und prallt auf seine Frontscheibe. Der Verlierer der Dachbox setzt die Fahrt fort und entfernt sich unerlaubt vom Urlaubsort. Der Fahrer des VW kommt mit dem Schrecken davon und bleibt unverletzt. Die Polizeiinspektion Mainz 3 bittet Zeugen des Unfalls, bzw. Personen, die Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug geben können, sich unter Telefon 06131-65-4310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiführer vom Dienst
Tel.: 06131-65-3335

Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz