Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

03.07.2018 – 08:30

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Altstadt, Verkehrsunfall mit Flucht

Mainz (ots)

Sonntag, 01.07.2018, 00:42 Uhr: Eine 47-jährige Fahrerin stößt beim Rangieren mit ihrem PKW gegen ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug und flüchtet von der Unfallörtlichkeit. Der Unfallhergang kann von drei Unfallzeuginnen beobachtet werden, diese können der Polizei sowohl das Kennzeichen der Flüchtigen als auch eine detaillierte Fahrerbeschreibung abgeben. Die Unfallverursacherin kann von der Polizei ermittelt werden. Die Frau räumt ihre Tat ein, fügt jedoch hinzu, dass sie den Unfall nur deshalb nicht gemeldet hat, da sie die Polizei um diese Uhrzeit nicht stören wollte. Hier eine kurze Anmerkung der Polizei: "Wir haben jeden Tag 24 Stunden geöffnet!"

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz